Neues TTT-Event?

Achtung: Dieses Thema befindet sich im Archiv und beinhaltet eventuell veraltete Informationen.
  • Da das erste Event von Sven nicht sonderlich gefruchtet hat, aber ich zumindest in den ersten Runden Spaß hatte, dachte ich, wir könnten das nochmal versuchen mit Verbesserungen.


    Voraussetzungen: Mikrofon; TS; Garrys Mod (natürlich); solltest dem Team bekannt sein;
    Regeln: Üblichen Regeln, mit der Veränderung das man töten darf wenn die Indizien genug drauf hinweisen das er/sie Traitor ist (im eigenen Ermessen)
    Weiteres: Verwarnsystem wird für die Weile ignoriert, was nicht heißt, dass man nicht trotzdem gekickt werden kann. Alle (außer das Team) müssen in einem TS-Channel sein und Push-to-Talk aktiviert haben.


    Der Server sollte eine Passwort-Verschlüsselung haben. Es sollte auch unbedingt das ganze Event hindurch mindestens ein Teammitglied online sein um die Lage überprüfen zu können. Von der Länge hätte ich mir vorgestellt das es nicht den ganzen Tag dauern sollte (wie beim letzten geplant gewesen wäre), sondern nur 2-4 Stunden.


    Jetzt meine Frage an das höhere Team: Wäre das machbar? Wenn ja, wann würde es am ehesten passen? (mir persönlich wäre ein Sonntag zwischen 16-20 Uhr am liebsten)
    Weitere Verbesserungsvorschläge und Ideen erwünscht! Danke an alle die sich Zeit nehmen!

  • Sicher machbar wäre bestimmt alles.


    Das letzte Event war von der Idee her gut, allerdings scheiterte es ein wenig an der durchdachten und vorbereiteten Umsetzung des Ganzen.
    Einen Punkt den ich hier besonders ansprechen möchte ist die Lasche umsetzung der TS spezifischen Regeln.
    Was mir an deinem Vorschlag ein wenig negativ auffällt ist:
    -wie viele Leute sollen deiner Meinung nach teilnehmen
    -1,2 mehr Regeln sind drin
    -bisschen mehr Struktur im Beitrag


    Auch sollten Regeln wirklich streng durchgestetzt werden.
    (Beispiel: 1 RDM Kill/Prop Kill/Regel Verstoß= Warn (Notiz)
    2 Warns = Ausschluss aus dem Event
    Voice Spam/Rechte Ausnutzen = 12h Bann)


    Und: Auf welchen Maps soll gespielt werden (mit bestimmter Spieleranzahl (Vorschlag: max. 12/13)


    Ansonsten eine recht gute Idee, nur muss die Absprache (mit dem restlichen Team) besser funktionieren.
    Und im Moment ist es vielleicht gerade etwas ungünstig mit dieser Idee zu kommen, es sollte vorerst einmal das Counter Strike Global Offensive Event geplant und durchgeführt sein, bevor man sich daran machen kann.


    Mit freundlichen Grüßen
    CGM


    EDIT: Wollts nicht so umfangreich machen, aber Justus bringt meine Meinung auf den Punkt.
    Ich würde mich gern bereiterklären als Spectator alles ein bisschen zu beobachten.
    (Man kann ja dennoch ein paar Ründcehn aktiv sein)
    Regeln würde ich ebenfalls erstellen (Gern mit Vorschlägen anderer)
    Aber: Wie gesagt erstmal das CS Event abwarten
    Außerdem hab ich schulisch noch was zu tun und in den Prüfungszeitraum solltes am besten nicht rutschen.


    TS Gedöns könnte man auch per Talk Power Regeln.
    (Braucht natürlich aktive Mods/Operatoren am besten als Spectator und mit 2tem Bildschirm und erweiterten Rechten)
    Eine extra Regel für Ingame toten Chat ist meiner Meinung nach unnötig.

    Per aspera ad astra
    ─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─
    Bei Rechtschreibfehlern schlagt meine Tastatur.
    Danke. 8)


    Obwohl ich natürlich keine solchen mache, denn ich bin ein verrückter Deutscher...
    ─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─


    Wenn ihr was von mir wollt besucht mich im TS oder schreibt mich hier oder auf Steam an.
    Für alles und jeden zu haben.
    :saint:

  • Max hat Vieles schon aufgezählt, ich bringe hier trotzdem meine Sichtweise:


    1. TS Regeln


    2. In-Game Regeln

    3. Maps


    4. Teammitglieder


    5. Organisierung


    ---------------------------------------------------------------------------------------------


    1. TS Regeln


    Ich denke, es ist klar, dass man strikte Regeln für den TeamSpeak braucht. Wenn in einem Channel mehr als 10 aktive User sind, werden Konversationen unübersichtlich und es kommt größtenteils zu Geschrei.


    Demnach sollte man sich größtenteils auf den In-Game Content fokussieren, anderweitige Gesprächsthemen sollten im kleinen Rahmen gehalten werden.
    Weiterhin dürfen Tote nicht über das In-Game Geschehen reden.
    Es müssten permanent Channel Inhaber / Verwalter und / oder höhere Teammitglieder (siehe Abschnitt 4) als TeamSpeak-Moderatoren des Events anwesend sein, um Ghosting, Voicespam o.Ä. zu unterbinden, da ich mir sicher bin, dass es im TeamSpeak drunter und drüber gehen wird.


    2. In-Game Regeln


    Die Regeln sollten auf keinen Fall gelockert werden, da unbestimmte Regeln ("wenn die Indizien genug drauf hinweisen") ausgenutzt werden könnten.
    Ich stimme Max zu, dass die Regeln durchgesetzt werden, egal, welchen Rang oder welche soziale Stellung eine Person inne hat. Je nach Anzahl der Mitspieler wäre dies aber schwer zu koordinieren, was man z.B. daran sieht, dass 2 Teammitglieder bei 15 Spielern oft schon Probleme kriegen. Man bräuchte also Spectator, die sich um das Einhalten der Regeln kümmern, da aktive Mitspieler kaum durch alle Situationen durchsteigen können.
    Einige "Fun"-Regeln, wie z.B. Prop-Surfing, könnten meiner Meinung nach gelockert werden, solange man sich dadurch keine unfairen Vorteiler erschummelt.


    3. Maps


    Je nach Anzahl der Spieler können nur bestimmte, große, Maps gespielt werden, da es auf vielen zu wenig Waffen, Platz und evtl. Spawns gibt. Airbus zum Beispiel ist sehr eng und man kann sich bei 15+ Spielern freuen, wenn man eine Glock mit 20 / 00 Schuss findet. Maps wie Rooftops 2016 würden sich anbieten, jedoch können wohl auch andere, neue Maps hinzugefügt werden.


    4. Teammitglieder


    Es sollten, wie bereits in Abschnitt 1 und 2 erwähnt, stetig Teammitglieder, am Besten des höheren Teams anwesend sein, da diese wohl über die meiste Seriosität verfügen und mehr Autorität verkörpern. Ich will natürlich nicht behaupten, dass es unseriöse Mitglieder des "niederen" Teams gibt (*hust*).
    Ob diese aber Lust hätten 2 - 4 Stunden Menschen beim TTT-Spielen zuzugucken, ist fragwürdig.


    5. Organisation


    Neue / veränderte Regeln müssten aufgestellt, Spectator & TeamSpeak-Mods müssten rangeholt, ein Server müsste aufgesetzt werden. Ich weiß nicht, wer sich alles bereiterklären würde, zu helfen und wie kompetent diese Personen sein werden, falls sich denn welche finden. Weiterhin sollte [F]lip dazugezogen werden, da er der Event-Manager ist.


    Aber wenn ich ganz ehrlich bin, ich denke nicht, dass dieses Event etwas wird.


    ---------------------------------------------------------------------------------------------


    Das war meine Sichtweise, meine Einschätzung der Idee des Events.


    MfG
    Of3nATLAS | Justus

  • Falls ein "ungewollter" RDM Kill zu Stande kommt, wird sicher der/die/das Teammitglied welches sich in dem Moment damit befasst nicht unbedingt sofortig eine Verwarnung ausprechen. (Also schätze ich)
    Man kann es ja so machen das Leute aus dem Team das ganze ein wenig beobachten und nur falls wirklich ein ersichtlicher RDM Kill passiert die Person dann verwarnen. Wenn man sich nicht sicher ist kann man ja auch bestimmt noch die Person drauf ansprechen um zu erfahren was dann passiert ist und dann nach eigenem und vernünftigen Ermessen sich für eine Verwarnung entscheiden oder nicht.

  • Ich denke, diese vorerst von mir vorgeschlagenen Regelung ist zwar hart, aber gut und effektiv umsetzbar.
    Noch dazu ist es der Job von allen mit erweiterten administrativen Rechten, jeden einzelnen (Report-) Fall fair und situationsgerecht im Einzelfall zu entscheiden. Und das nicht nur bei einem Event, sondern bei jedem Report und zu jeder Zeit. Wenn es sich um einen RDM aus einem bestimmten Kontext heraus handelt oder es durch (andere) Umstände dazu kam, wird man sicherlich nicht verwarnt. Demzufolge muss man sich auch nicht fürchten, diese Regel sei zu hart.
    Es sei denn natürlich, man hat direkt vor gegen Regeln zu verstoßen.
    Ich denke:

    Falls ein "ungewollter" RDM Kill zu Stande kommt, wird sicher der/die/das Teammitglied welches sich in dem Moment damit befasst nicht unbedingt sofortig eine Verwarnung ausprechen. (Also schätze ich)
    Man kann es ja so machen das Leute aus dem Team das ganze ein wenig beobachten und nur falls wirklich ein ersichtlicher RDM Kill passiert die Person dann verwarnen. Wenn man sich nicht sicher ist kann man ja auch bestimmt noch die Person drauf ansprechen um zu erfahren was dann passiert ist und dann nach eigenem und vernünftigen Ermessen sich für eine Verwarnung entscheiden oder nicht.

    dies kann man so unterschreiben.


    Mit freundlichen Grüßen Crazy

    Per aspera ad astra
    ─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─
    Bei Rechtschreibfehlern schlagt meine Tastatur.
    Danke. 8)


    Obwohl ich natürlich keine solchen mache, denn ich bin ein verrückter Deutscher...
    ─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─


    Wenn ihr was von mir wollt besucht mich im TS oder schreibt mich hier oder auf Steam an.
    Für alles und jeden zu haben.
    :saint:

  • Ich denke nicht, dass es nötig ist dass jemand das Geschehen beobachtet. Es müssen sich einfach mal alle an die Regeln halten und selbst wenn es mal einen Verstoß gibt ist das kein Weltuntergang solange es nicht öfters passiert. Wenn jeder der teilnimmt sich auch nur ein wenig seriös benimmt braucht man auch eigentlich keine Regeln, da der Spielablauf in TTT eigentlich klar ist. Und wenn das nicht funktioniert wird ein entsprechender Spieler vom Event ausgeschlossen, sofern es offensichtlich ist. Sonst teilt man es einfach auf 2 x 10 Spieler o.Ä. auf.

  • Ist schon in Planung.


    CS:GO Event wie immer im Winter, da im Sommer letztes Mal die Beteiligung gering war.


    Auch über andere Spiele wie z.B. Rainbow 6 kann man gern sprechen.

    Per aspera ad astra
    ─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─
    Bei Rechtschreibfehlern schlagt meine Tastatur.
    Danke. 8)


    Obwohl ich natürlich keine solchen mache, denn ich bin ein verrückter Deutscher...
    ─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─


    Wenn ihr was von mir wollt besucht mich im TS oder schreibt mich hier oder auf Steam an.
    Für alles und jeden zu haben.
    :saint:

  • Sowohl League of Legends, welches ich mir dann allerdings auf eine EXTERNE Festplatte ziehen müsste, als auch Heroes of the Storm oder Dota sind möglich und bei ausreichender Aktivität zweifelsohne umsetzbar.


    Man kann dies im Stammtisch, wie auch viele andere/ähnliche Themen ansprechen.
    Ich werde mich bei dieser Gelegenheit auch schon einmal grob erkundigen wo Interesse besteht.
    Vermutlich ist das Interesse bei Garry's Mod am größten.
    Wie bereits angesprochen wollen wir auch das traditionelle CSGO Event durchführen.


    Einige weitere Vorschläge könnten wie bereits angesprochen, beispielsweise:


    Rainbow Six Siege
    Rocket League
    allgemein Moba's
    Overwatch
    TS-Events (mehr dazu vielleicht später)
    uvm.


    Beste Grüße
    Crazy

    Per aspera ad astra
    ─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─
    Bei Rechtschreibfehlern schlagt meine Tastatur.
    Danke. 8)


    Obwohl ich natürlich keine solchen mache, denn ich bin ein verrückter Deutscher...
    ─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─


    Wenn ihr was von mir wollt besucht mich im TS oder schreibt mich hier oder auf Steam an.
    Für alles und jeden zu haben.
    :saint:

  • Für jedes Event wird wie immer, sobald die Planung final ist, einen eigenen Foren-Beitrag geben.
    Dort kann man sich anmelden, Vorschläge bringen, evt. Abstimmungen treffen etc.


    Somit ist keine vorherige Absage notwendig.


    Beste Grüße
    Crazy

    Per aspera ad astra
    ─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─
    Bei Rechtschreibfehlern schlagt meine Tastatur.
    Danke. 8)


    Obwohl ich natürlich keine solchen mache, denn ich bin ein verrückter Deutscher...
    ─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─═─


    Wenn ihr was von mir wollt besucht mich im TS oder schreibt mich hier oder auf Steam an.
    Für alles und jeden zu haben.
    :saint:

  • Also ich werde mich mal am Stammtisch durchfragen, wie es mit dem Lol-Turnier aussieht (ja ich weiß, lol ist ein nicht alzu-gern gesehenes Thema), dennoch spiele ich es gern und denke, dass man in lol auch gut Turniere machen kann.
    Wenn wir genug Spieler hätten, würde ich auch die organisation übernehmen!


    MFG
    Clown Wars