Beiträge von TheDarkOne

    Nickname [BattleNet-ID]: TheDarkOne#22560

    ca. Spielzeit (gesamt): 187h

    derzeitiges SR (Skill Rating) bzw. letzte gespielte Season: 2588 (Peak: 2915 SR)

    Eigene Einschätzung (1-10): 5 (+-5)

    weiteres (Teamwünsche, Mapwünsche): mit Max und Jannik / Alle Maps außer die Neuen und Volskaya

    Das eine CS-Match und die vielen Male, die du kurz oder manchmal etwas länger in Max' Channel abdadelst, sind ein guter Beweis dafür, dass du ein sehr sympathischer Mensch bist. Zudem ist das ne schöngeschriebene Vorstellung, die sich sehr gut lesen lässt und auch von mir nochmal herzlichen Glückwunsch zum Moderator-Rang.



    Mit freundlichen Grüßen



    TheDarkOne|Adi

    Da es hell geworden war, sah Robert etwas in der Ferne. Doch durch seinen verschwommenen Tunnelblick, welches die Folge des gestrigen Frustsaufens war, konnte er nicht erkennen, was es war. Er ging näher um das "Ding" zu identifizieren.

    Nur eine Frage: Von wem kam die Idee, dass du gerade jetzt eine Vorstellung von dir hier ins Forum schreibst?

    Eigentlich keiner. Ich bin aber durch Of3nATLAS' Vorstellung auf das Thema "Vorstellung" gestoßen und dachte mir dann "Du kannst ja auch mal ne Vorstellung von dir hier im Forum posten, weil du ja schon ne Weile hier, auf dem Server und in der Community, vertreten bist".

    Hi,
    ich bin TheDarkOne, aber haupsächlich bekannt unter dem einfachen Namen: Adi.
    Ich habe keine Ahnung, wann ich mich das erste Mal auf dem Epic-Gaming Ts oder überhaupt dem Server befand, aber wenn ich schätzen darf, müsste es irgendwann in 2015 gewesen sein, doch dazu später mehr.


    Alles fing an, an dem Tag, wo ich das 5. Lebesjahr erreichte. An diesem Tag wurde ich strolzer Besitzer eines Nintendo DS und war überglücklich. Als ich ein Jahr später sogar einen Nintendo DS Lite bekam, begann für mich einen neue Ära des Lebens. Tag ein Tag aus spielte ich Mario Kart DS oder New Super Mario Bros. und konnte einfach nicht meine Hände von dem Gerät lassen. Doch da ich durch den Schulanfang nicht mehr so viel Zeit zu spielen hatte, vernachlässigte ich den DS ein bisschen, bis dann Jahre später der Nintendo DSi und die Nintendo Wii auf dem Markt kamen. Sofort entflammte mein junges, unerfahrenes Gamer-Herz wieder, als ich diese wundervollen Geräte endlich in meinen Händen halten durfte.
    Jahre vergingen , gefüllt mit Liebe, Freude, Frust und kaputten Wiimotes, bis ich dann im Jahr 2012 auf eine Oberschule in Sachsen wechselte. Dort lernte ich meine, bis heute treuen, Ober-Pleb-Freunde Max (CrazyGamerMen), Chris (Crazy_204) und Justin (Phoenix) kennen (Jannik (Symbolic) lernte ich später durch Chris kennen).


    Doch eines Tages ereilte mich das Interesse des PC-Gamings und nach kleineren Diskussionen mit meinen Eltern (haupsächlich mit meiner Mutti), war das Spielen von 16 und 18 jährigen Games kein Problem mehr. Mein erstes kostenpflichtiges Spiel auf Steam war CSGO und war auch ne lange Zeit mein einziger kostenpflichtiger Titel auf Steam, da mir das Spiel richtig Spaß gemacht hat. Doch durch Durchstöbern der Youtube-App fiel mir ein Spiel ganz besonders auf: Garry's Mod.


    "Ein Spiel mit so vielen Möglichkeiten, wo man seinen Fantasie austoben lassen kann und einfach Spaß haben kann, das ist genau das richtige Spiel für mich." dachte ich mir gehypt.
    Also wurde das letzte Taschengeld zusammengekrammt, Steam-Guthaben geholt und GMOD gekauft. Das Spiel wurde sofort installiert und durchforstet. Ich habe vieles ausprobiert, aber nichts hatte mir so viel Spaß gemacht wie TTT, auch wenn es schwer war, als schüchterner Junge, sich mit der Stimme eines Achtjährigen zu verständigen


    Doch eines Tages wies mich Max auf einen ganz besonderen Server im TTT-Bereich hin: Epic-TTT. Also irgendwann in 2015 betrat ich diesen Server (Max kann mich gerne berichtigen, sollte das was mit dem Datum nicht stimmen).
    Leider weiß ich von der Zeit nicht mehr viel, was ich aber weiß ist, dass ich relativ oft, nachdem ich TS immer mehr benutzt hatte, im Channel von SirEnderman rumhang. Da sich Max einige Zeit später Operator wurde und seinen eigenen Channel hatte, bin ich dann komplett auf TS³ umgestiegen. In dieser Zeit lernte ich viele Leute kennen, wie Haya, ConLOLer, Prieset, [F]lip.
    Leider verflog die Lust auf GMOD und auch Beziehungen, die man sich mit gewissen Leuten aufgebaut hatte. Nur noch selten wurde GMOD angeschmissen und TTT gespielt.


    Die Stimmung blieb aber nicht lange betrübt. Man kaufte sich neue Spiele, die zufällig auch Leute spielten, mit dem man früher GMOD gezockt hat. Dadurch lernte mann auch immer wieder neue Leute kennen, wie zu Beispiel funy888. Ich bin Max sehr dankbar, dass er mich auf die Community hingewiesen, da sie mir neue Ansichten in Sachen Gaming brachte.


    Zum Schluss möchte ich noch allen danken, die ihre wertvolle Zeit geopfert haben, um das hier zu lesen. Ich hoffe es hat euch einen kleinen Einblick verschafft, wie und warum ich auf den Server bzw. Community gekommen/gestoßen bin. (zumindest alle die es interessiert :D )


    MFG


    TheDarkOne|Adi

    Hallo,


    ich würde sehr gerne beim Heroes of the Storm Turnier mitmachen.



    • Nickname: DerAdiDark#2465
    • Teamwunsch: wenn möglich bei CrazyGamerMen im Team
    • Level: 59 (mit Tendenz nach oben)/kein Ranked-Rang
    • Selbsteinschätzung: 70/100
    • Bemerkungen: keine

    Mit freundlichen Grüßen


    TheDarkOne|Adi