Beiträge von [GerEpic] ConLOLer

    Guten Morgen,

    wir haben eine Idee zur zwingenden Bestätigung die Regeln gelesen zu haben in der letzten Teambesprechung behandelt. Eine Funktion dem Täter die Regeln einzublenden könnte ich mir in der Reportbearbeitung (F8) vorstellen. Die Notwendigkeit wäre aber nicht mehr gegeben wenn jeder Spieler sich mit den Regeln einverstanden und das Lesen bestätigen muss.


    Zum Trello-Board bleibt mir zu sagen das es sich bei den angehängten Punkten um nicht essenzielle Änderungen handelt, was bedeutet das wir erst alle wichtigen Probleme lösen und den Server am laufen zu halten. Wie allen bekannt sein sollte fanden kürzlich Wartungsarbeiten am gesamten Server statt.

    Diese Arbeiten sind noch nicht abgeschlossen!

    Ibot und ReMs sind immernoch vollstens dabei alle Funktionen wieder verfügbar zu machen. Beispielsweise der Pointshop (mit allen Items und Speicherständen) oder das Scoreboard der wöchentlichen Toplist. In beiden Fällen wird aktiv an einer Fertigstellung gearbeitet.

    Zudem sind CrazyGamerMen und ich mit dem Mappool, dem Shotgunfreien S2-Server, dem CSS-Funtunier und den Waffen auf den Servern beschäftigt. Munchlaxist übernimmt die Listung aller Waffen auf unserem Server (was nicht Grade wenig sind) und erstellt einen entsprechenden Forenbeitrag nach der Fertigstellung.

    Im Grunde ist das gesamte Team momentan voll ausgelastet und wir können uns leider nicht um minimal "Mehr Punch-o-Meter für VIPs" oder andere wichtige Themen kümmern.


    Außerdem ist dieser Server (leider) kein Unternehmen wo Vollzeit die Woche am Server gearbeitet werden kann. Wir machen das alle ausnahmslos freiwillig und haben jeder ein Privatleben, einen Job oder Schul-/Studienplatz, einen Freundeskreis und eventuell noch andere Hobbys und Verpflichtungen.

    Dementsprechend ist das, was einige und ganz besonders Ibot an Zeit und Arbeit in diesen Server gesteckt haben bemerkenswert und ein riesiger Aufwand es alleine schon am Laufen zu halten.


    MfG ConLOLer

    Civilization VI:

    29,90€

    50% reduziert, Angebot bis Montag 19 Uhr MEZ



    Bandai Namco Entertainment-Rabattwochenende:



    Dragon Ball Xenoverse:

    9,99€

    75% reduziert, Angebot bis Montag 19 Uhr MEZ


    Dragon Ball Xenoverse 2:

    16,99€

    66% reduziert, Angebot bis Montag 19 Uhr MEZ


    Accel World vs. Sword Art Online - Deluxe Edition:

    24,99€

    50% reduziert, Angebot bis Montag 19 Uhr MEZ


    Naruto Shippuden: Ultimate Ninja Storm 4:

    7,49€

    75% reduziert, Angebot bis Montag 19 Uhr MEZ


    God Eater 2 Rage Burst:

    12,49€

    75% reduziert, Angebot bis Montag 19 Uhr MEZ


    One Piece - Burning Blood:

    12,49€

    75% reduziert, Angebot bis Montag 19 Uhr MEZ


    One Piece: Unlimited World Red - Deluxe Edition:

    23,99€

    40% reduziert, Angebot bis Montag 19 Uhr MEZ


    One Piece Pirate Warriors 3:

    9,99€

    75% reduziert, Angebot bis Montag 19 Uhr MEZ



    (Und viele zugehörige DLCs)


    Hallo nochmal,

    ich würde dich - Justus - bitten deinen Vorschlag der M14 (DMR) unter dem dafür vorgesehenen Beitrag mit einem Link zum entsprechenden Steam-Workshopseite zu posten. Sollte dies erfolgt sein werde ich zeitnah die Waffe testen und prüfen und mit entsprechenden Personen Rücksprache halten.


    Mit freundlichen Grüßen

    ConLOLer

    Hallo zusammen,

    Das erste was mir bei der Zip-Datei aufgefallen ist (und bestimmt jedem anderen auch, der sie sich angesehen hat)das sie sich aus jpg-Dateien zusammensetzt und nicht (wie ich gehofft hatte) aus den entsprechenden Waffen. Außerdem ist mir eine starke Ähnlichkeit zu bereits vorhandenen Waffen, sowie eine Überlast an (rein optisch) fast identischen Pistolen. Auf Grund dessen führe ich einmal auf welche Pistolen wir alle haben:

    • Pistol: Oder auch Sig Sauer P228 (wenn ich mich nicht gewaltig irre) ist eine Pistole mit Einzelschuss
    • Glock: eine vollautomatische Pistole die innerhalb kürzester Zeit das Magazin leert und dadurch immensen Schaden verursachen kann
    • M9 9mm: ebenfalls eine Einzelschusswaffe, die allerdings auf nahe Distanz durch hohe Schussgeschwindigkeit ihren Recoil und etwas geringeren Schaden als bei der H.K. oder der Deagle wieder wett macht
    • Deagle: die wohl beliebteste Pistole auf unserem Server. Durch ihre Genauigkeit auf jeder Distanz spielbar und durch ihren hohen Schaden bei einem Kopfschuss tödlich. Dies wird ausgeglichen durch einen vergleichsweise hohen Recoil und Verzögerung (Delay) zwischen den Schüssen
    • H.K.: eine gute Alternative zur Deagle. Macht etwas weniger Schaden, schießt bedeutend schneller und ist auf mittlerer oder naher Distanz mindestens genauso tödlich

    Meines Erachtens haben wir viele individuelle Pistolen und sollten jede Art der Handfeuerwaffen abgedeckt haben sodass jeder Spieler seinen Präferenzen gerecht werden kann.

    ---------------------------------------------------------------------------

    Zu der Minigun:

    Ich halte den Vorschlag für Interessant ein schweres MG oder eben eine Minigun als Traitorwaffe (und ggf. auch Detektivwaffe) einzufügen, jedoch will ich keine Alternative AK47 schaffen, die doppelt so schnell schießt, halb so viel Schaden macht und 250 Schuss hat. Allerdings muss eine Waffe diesen Außmaßes immernoch mit Kugeln und nicht mit Wattebällchen schießen dürfen. ZuDem halte ich es nicht für logisch wenn man eine Minigun im selben Tempo durch die Gegend tragen kann wie eine Pistole oder SMG, weswegen man einen Slowness-Effekt einbringen müsste, um die Waffe etwas besser zu balancen können.

    Alles in allem ist es eine gute aber schwer umsetzbare Idee.

    ---------------------------------------------------------------------------

    Zu dem LMG-Vorschlag:

    Gemeint können meines Erachtens nach nur die "Scar LMG" oder die "H.U.G.E." sein. Bei beiden Waffen besteht natürlich die Möglichkeit sie durch andere Waffen zu ersetzen. Allesdings sehe ich keinen Grund dies zu tun, da es zum jetzigen Zeitpunkt keine Waffen gibt, die in irgendeiner Weise besser wären (auf dem Server zu sein, nicht Damagetechnisch).

    ---------------------------------------------------------------------------

    Zu der M14: es besteht die Möglichkeit diese Waffe zu ersetzen oder zu entfernen. Dazu sollte jedoch bei einem Austausch eine gute oder bessere Alternative geboten werden. Eine Entfernung erfolgt nur aus einem triftigen Grund welcher durch das aktuelle Team der Trambesprechung abgestimmt wird. Momentan sehe ich es nicht von Nöten die M14, H.U.G.E. oder Scar LMG zu entfernen.


    Mit freundlichen Grüßen

    Conloler

    Hallo liebe Community,

    nach einiger Zeit und Diskussion haben wir uns entschieden

    den Changelog wieder im Forum einzuführen.

    Für genauere Angaben und den Bearbeitungsfortschritt könnt ihr gerne

    weiterhin das Trello-Board nutzen.


    ._._._._._._._._._._._._._.._._._._._._._._._._._._._.

    https://trello.com/b/sy18IBKr/epic-gaming

    ._._._._._._._._._._._._._.._._._._._._._._._._._._._.


    Mit freundlichen Grüßen

    Euer Epic-Gaming Team

    Die "Winchester" ist eigentlich eine Henry 1860 Rifle der Winchester Repeating Arms Company aus den Vereinigten Staaten.

    Es handelt sich dabei um ein Unterhebelrepetiergewehr und somit eigentlich Keine Shotgun.


    Allerdings halte ich es immer noch (wie auch vor dem MK2-Update) das wir unseren Standart-Waffenpool auf das nötigste zu begrenzen, um Waffenspots gering zu halten, zu garantieren das jede Waffe mehrfach auf der Map vorhanden ist sodass jeder die Möglichkeit hat eine Waffe zu spielen mit der er was mit 25 Waffenspawns bei z.B. 30 verschiedenen Waffen nicht möglich wäre.


    Mit freundlichen Grüßen

    ConLOLer